Drittes Digitales Kunstgespräch

in der Alten Synagoge des Kunstverein Oerlingshausen e.V.

 

DIE DRITTE DIGITALE KUNSTPRÄSENTATION IN ZEITEN DER CORONA-PANDEMIE IN DER ALTEN SYNAGOGE: MIT SVEN HENRIC OLDE.


Der Kunstverein Oerlinghausen hat mich in der letzten Woche zum dritten Digitalen Kunstgespräch in die Alten Synagoge auf dem Tönsberg eingeladen. In einem wundervollen Gespräch mit Prof. Dr. Beaugrand durfte ich zu meinem bisherigen künstlerischen Schaffen philosophieren und über die zukünftigen Prozesse sprechen.
Ich bin sehr erfreut über diese charmante Einladung zu einer Kunstpräsentation einer Auswahl meiner Werke in den Räumlichkeiten der alten Synagoge. Vor dem Gespräch bleib Zeit für eine illustrative Performance einer meiner »Oneliner« an der Wand im atelierhaften Ambiente.

Das dritte digitale Kunstgespräch und weitere Impressionen kann auf der Internetseite des Kunstvereins nachgeschaut werden.
Viele Freude!
www.kunstverein-oerlinghausen.de

https://www.youtube.com/watch?v=wVSOPaQqtKw&feature=emb_title

 

Kunstverein Oerlinghausen e.V.,

Alte Synagoge

Tönsbergstr. 4

33813 Oerlinghausen